Trop Top!! N.2

 

J’ai porté ce pull tout l’hiver et je l’adore, il est parfait avec un pull ou un top en jersey dessous. Je ne peux que recommander le patron Trop top déclinable presqu’à l’infini – si si je vous assure! Bref, il a du potentiel, de plus, le blog d’Ivanne regorge d’idées et de conseils précieux.

Ich habe den Pulli den ganzen Winter getragen und ich liebe ihn! Ich kann den Schnitt nur empfehlen, auch wenn er auf Französisch ist. Ihr könnt euch auf dem Blog von Ivanne inspirieren lassen. 

Je prévois de me coudre la blouse, car oui, le patron comprends un modèle blouse avec pince de poitrine, et elle me fait de l’oeil depuis un bon moment! Mais bon comme ma liste de ce que j’aimerais faire est déjà tellement longue …. c’est pas pour demain!

Ich werde mir die Bluse noch nähen; der Schnitt enthält auch ein Blusenmodell mit Brustabnäher! Wann die Bluse fertig wird, weiss ich noch nicht, meine To-Do-Liste ist schon sooooo lang! Bin ja sicher nicht die Einzige zu sein! 

Belle fin de semaine à vous!
Schöne Woche noch!

Nathalie

Lindenshirt

J’adore commander du tissu, en général je commande suffisamment, voire trop! Si si je vous assure! Par contre, il m’arrive aussi de commander trop peu, à force de vouloir économiser, ça aussi cela m’arrive. Sans prendre mon centimètre, j’ai pensé que 50 cm pour la partie avant de mon futur pull serait amplement suffisant, eh bien non, je me suis bien trompée!

Ich nähe ja sehr gerne, aber ich bestelle genauso gerne! Deswegen brauche ich ständig neue Schränke! Meistens kaufe ich genügend von einem Stoff – heisst hier ein paar Meter, wenn er mir sehr gut gefällt! Diesmal habe ich leider zu wenig bestellt, ich dachte, ich spare ein bisschen – ab und zu will ich ja sparen!!! 

lindenshirt-jersey-2

Le jersey noir piqué n’a juste pas suffi, j’ai dû rallonger la bande du bas du pull pour qu’il ne m’arrive pas au niveau du nombril 😉

Damit der Shirt meinen Bauchnabel deckt, musste ich den Bund verlängern! Aber so gefällt mir das Shirt sehr! Ich trage es ständig. Und ich liebe Raglanärmel.

lindenshirt-jersey-1

Je n’ai pas que commandé qu’un seul coupon de 50 cm, j’étais très inspirée et en ai pris un deuxième en me disant que cela suffirait. J’aime beaucoup ce patron Lindenshirt de Grainline Studio.

Da ich bei der Bestellung voll motiviert war, habe ich einen zweiten Stoff – auch nur 50 cm – gekauft, da ich plante mir zwei Lindenshirt zu nähen. 

lindenshirt-jersey-3

Comme la partie dos est plus longue que celle du devant, j’ai dû me rabattre sur le tissu uni pour la dos, mais finalement, il me plaît bien comme ça! Je me l’imaginais un peu différent, mais bon il faut parfois savoir improviser!

Da der Rückenteil länger ist als der Vorderteil, musste ich den schwarzen Jersey für den Rückenteil verwenden, aber im Nachhinein finde ich das Shirt genau nach meinem Geschmack. Ich hatte es mir anders vorgestellt, aber ich mag es so, und improvisieren gehört ja auch zum Nähen. 

lindenshirt-jersey-4

Je ne peux que recommander ce patron, par contre je ne peux pas recommander le fait de n’acheter que 50 cm de tissu!
Belle semaine à vous!

Ich kann den Schnitt sehr empfehlen, aber ich werde nicht empfehlen nur 50 cm zu kaufen!
Ich wünsche eine schöne Woche!

Nathalie

Trop Top/ Ivanne Soufflet

Je suis fan d’Ivanne Soufflet, j’adore ses patrons, son style, son professionnalisme et la manière dont elle écrit son blog. Même si je ne pense pas que tous les patrons qu’elle a déjà créé m’iraient, ils me plaisent beaucoup.
Ce haut est le premier que j’ai cousu de la marque d’Ivanne et je l’adore, je l’ai déjà beaucoup porté, je vous montre bientôt le deuxième que je me suis cousu.

Ich bin ein Fan von Ivanne, auch wenn ich nicht das Gefühl habe, dass alle Schnitte die Sie schon veröffentlicht hat, mir stehen. Aber ich mag ihr Stil, ihr Blog ist mit Stil und Professionalismus geführt.
Dieses Shirt ist das erste und ich habe es schon sehr oft getragen!

trop-top-pull-raye-bleu-blanc-3

Le tissu ne m’a pas rendu la tâche facile pour la photo!
Der Stoff war nicht so ganz einfach zu fotografieren. 

trop-top-pull-raye-bleu-blanc-1

J’y ai apporté que quelques modifications:
j’ai enlevé 1 cm à l’emmanchure et j’ai creusé la taille,et c’est tout.

Ich habe wenig verändert: ich habe 1 cm unter dem Arm weggetan, 
und noch ein bisschen Stoff an der Taille weggelassen.

trop-top-pull-raye-bleu-blanc-2

Vous trouvez le patron en pdf ici (clic), de plus vous pouvez vous inspirer en allant voir les nombreux tutoriels sur le blog d’Ivanne. De plus, le patron comprend plusieurs versions, dont une pour un top en coton.

Sie finden den Schnitt hier (klick), dazu könnt ihr euch auf ihrem Blog inspirieren, weil sie ganz viele Ideen und Anleitungen gebracht hat. Der Schnitt enthält auch eine Version für Webware. 

Belle semaine
Schöne Woche

Nathalie

Gilet Monceau

J’ai vite craqué sur le gilet Monceau de Cozy Little World, il m’a fallu un peu de temps pour me décider, ou plutôt pour choisir le tissu. Je porte beaucoup d’uni, c’est passe-partout, cela se porte avec tout ou presque, mais finalement j’ai tenté un imprimé plutôt été, tout en restant dans une couleur neutre. Je n’ai pratiquement rien modifié au patron si ce n’est un léger ajustement au niveau de la taille.

Ich habe seit langem den Schnitt Monceau von Cozy Little World auf dem Rechner, aber ich fand keinen passenden Stoff.  Ich trage im Moment ganz viel Uni, es passt immer gut, lässt sich gut kombinieren und ich mag es einfach. Ich habe mich aber trotzdem für einen für mich ungewöhnlichen Stoff entschieden. Ich habe den Schnitt kaum verändert, die Taille habe ich aber etwas enger gemacht.

sweat-corcelle-palmiers-gris-noir-5Je porte le gilet le plus souvent sur un top noir avec un jean, et là je me sens à l’aise.
Meistens trage ich es mit einem schwarzen Top und eine Jeans, so fühle ich mich am wohlsten.

sweat-corcelle-palmiers-gris-noir-2J’ai beaucoup hésité mais finalement opté pour les pressions pour jersey, elles permettent de fermer le gilet au besoin.
Ich habe mich lange überlegt ob ich Druckknöpfe ansetzen soll oder nicht, mich aber doch dafür entschieden.

sweat-corcelle-palmiers-gris-noir-1J’ai cousu un biais pour ne cacher la parementure, une première – surtout de coudre un biais avec du jersey, mais cela a bien fonctionné.

sweat-corcelle-palmiers-gris-noir-3

Le sweat courcelles me fait de l’oeil en ce moement!
Den Sweat Courcelles finde ich auch sehr schön, ein Basicteil, aber genau meins!

sweat-corcelle-palmiers-gris-noir-4Belle semaine à vous !
Eine schöne Woche wünsche ich!

Nathalie

Fashion Style

J’ai acheté l’édition 9 dernièrement et j’ai flashé sur la robe n. 2. Une jolie robe estivale – je vous assure, chez moi c’est encore l’été 😉  – que je porterai encore cette année. Avec des collants et des bottes, elle sera parfaite pour l’automne. Je pensais la faire en un soir, j’ai presque réussi, il a juste fallu que ma coverlock me fasse une couture complètement ratée à l’ourlet – juste la couture de 2 mètres de long – pour que je lâche la robe et aille me coucher. J’ai dû modifier le haut, bizarrement ma poitrine est bien plus haute que celle du patron, allez savoir pourquoi!!!! Je pourrais la resserré un peu sur les côtés, elle est un peu large, ce à quoi je ne suis pas très habituée.

Ich habe die 9. Ausgabe gekauft und fast am gleichen Tag das Kleid genäht, es passiert mir nie, meistens brauche ich Monate bis ich mich entschieden habe, welcher Stoff zu welchem Projekt passt. Es ist definitiv ein Sommerkleid – bei mir ist ja noch Sommer 😉  Aber im Herbst mit Stiefeln und Strumpfhose werde ich es noch sicher tragen.  Das Projekt sollte schnell genäht werden, naja so schnell ging es doch nicht. Die Abnäher lagen und liegen immer noch sehr tief – meine Brust liegt anscheinend doch viel höher als die vom Modell!!!, meine Coverlock hat die Naht vom Saum so schlecht genäht (ist mir noch nie passiert), dass ich alles – jaja, die 2 Meter – wieder trennen musste. Ich überlege noch, das Kleid enger zu machen, mal sehen, wie es mit dem Tragen ist.

robe-croisee-grise-2Je crois avoir trouvé l’endroit parfait pour mes photos 😉
Ich habe den perfekten Ort für die Fotos gefunden!

robe-croisee-grise-1J’aime la forme de la jupe, de plus le tissu est très agréable.
Ich liebe die Form des Rockenteils, der Stoff ist dazu super angenehm.

robe-croisee-grise-3Elle sera parfaite pour un automne un peu clément!
Und passt perfekt zum Herbst!

Nathalie

Verlinkt bei: http://memademittwoch.blogspot.ch

Sac de sport / Turnbeutel

Le soir avant la rentrée scolaire, je me rends compte que mon grand a besoin d’un sac de sport ainsi que d’un sac pour du rechange. Pour ne pas l’envoyer à l’école avec un sac en plastique, j’ai vite cousu trois sacs – tant qu’à faire.

Kurz vor der Schulanfang – genauer am Vorabend – musste ich noch feststellen, dass ich keine Sporttasche für meinen Grossen habe. Ich konnte ihn ja nicht mit einer Plastiktüte in die Schule schicken! Und da ich schon am Nähen war, habe ich 3 Turnbeutel genäht! 

turnbeutel-loup-1

Le premier est pour ranger quelques affaires à l’apems, je l’ai doublé d’un coton léger gris clair.

In der ersten Tasche kamen ein paar Kleidungstücke, die Tasche habe ich mit einem hellgrauen Baumwollstoff gefüttert.

turbeutel-loup-2

J’aime cette broderie, c’est d’ailleurs ce qui a pris le plus de temps à faire, ma machine a bien mis 1 heure par broderie, mais le résultat est vraiment beau. Vous la trouverez sur le site d’urbanthreads (clic ici).

Ich liebe die Stickerei und da sie nicht so ganz billig sind, habe ich einen zweiten Beutel geschmückt. Die Stickerei hat am meisten Zeit gebraucht, so eine Stunde lang war die Maschine dran! Sie finden die Stickerei bei urbanthreads (click hier). 

turnbeutel-loup-3

Le deuxième sac est un peu différent et peut se porter en sac à dos, parfait pour aller au sport.

Der Turnbeutel wird jetzt fleissig benutzt. 

turnbeutel-loup-7

Le troisième sac est multi-usage, il est utilisé par Noé et moi.

Der dritte Turnbeutel wird von mir und von Noé benutzt.

turnbeutel-loup-4Je l’ai laissé relativement neutre, j’ai utilisé un lin épais à l’extérieur et un coton enduit assez robuste pour l’intérieur. Il est parfait pour aller à la piscine.

Er ist eher neutral, der Aussenstoff ist aus Leinen, der Innenstoff aus einer eher dicken beschichteten Baumwolle. 

turnbeutel-loup-6

Le linge mouillé n’est plus un souci!

Nasse Handtücher machen den Rücken nicht mehr nass. 

turnbeutel-loup-5

Comme je n’avais plus d’étiquettes avec mon logo, j’en ai fait moi-même avec mon tampon et du ruban en coton. Mon grand a tout ce qu’il faut pour l’école, Ilan attend encore son sac avec impatience, et moi je vais m’en faire un. Eh oui, j’y ai pris goût et je trouve ces sacs super pratiques, surtout pour de courtes ballades dans les environs.

Ich hatte leider keinen Label mehr daheim, deswegen habe ich einen mit meinem Stempel gemacht. Mein Grosser ist jetzt gerüstet, der Kleine wartet auf seinen Turnbeutel und ich? Ich werde mir noch einen nähen, der Beutel ist super praktisch, das hätte ich ja nicht gedacht, ich nehme ihn im Moment überall mit! 

Nathalie

Hanna / La Maison Victor

J’ai décidé de continuer à faire vivre mon blog, il m’a fallu beaucoup de temps pour me décider. Après un beau mais intense changement à la fin de l’année dernière, il nous a fallu reprendre nos marques dans une nouvelle maison, une nouvelle ville, de nouveaux moyens de garde pour les enfants – un peu galère au début pour notre petit. Ok, un déménagement est source de stress et de bouleversement, mais pas au point de remettre le blog en question. Seulement pour quelqu’un de trèèèès perfectionniste, qui veut toujours être au maximum de ce qu’elle peut dans tous les domaines, c’était difficile de faire les choses à un pourcentage plus bas, de lâcher un peu prise, mais j’ai appris – du moins je le crois 😉 J’ai envie de me faire plaisir avec ce blog, de partager ce que je couds, ce qui me préoccupe peut-être aussi, et surtout de me permettre de poster des photos pas aussi parfaites que je le souhaiterais et des articles parfois un peu plus courts. Là je crois avoir fait un grand pas en avant. Cette année scolaire sera intense, mais je souhaite continuer à faire de mon mieux pour poster régulièrement ce que je fais.
Aujourd’hui je viens avec la jolie robe Hanna du magazine la Maison Victor, 3 éd. mai-juin 2016. Lorsque j’ai reçu le jersey j’étais franchement très sceptique: le porterais-je un jour? J’ai apprécié la qualité du tissu, mais la couleur ….. elle me paraissait tellement différente de celle de la photo lors de la commande. Et finalement, je l’aime beaucoup cette robe, j’ai certes l’air palote sur les photos, mais j’aime cette couleur vive.

Seit letztes Jahr habe ich mich rar gemacht, ich wusste nicht so recht, ob mein Blog weiter leben sollte oder nicht. Der Umzug in ein neues Haus, eine neue Stadt, die grosse Veränderungen bei der Kinderbetreuung, das alles hat mich schon belastet, auch wenn ich mich jetzt daheim mehr als wohl fühle. Naja, der Umzug ist ja nicht an allem schuld, aber für jemanden, der gerne alles perfekt macht, der 100% dabei sein will, ist es schwer auf der Sparflamme bei einer Sache zu sein. Mein Motto war jahrelang: alles oder nichts! Ich wollte mich vielleicht auch überzeugen, dass ich alles perfekt machen kann, das brauche ich jetzt weniger! Dieses Schuljahr wird intensiv, das weiss ich schon, ich werde recht viel arbeiten, möchte weiterhin für mich, die Kids, meinen Mann nähen, ein paar Märkte stehen bevor, aber ich werde mir auch Zeit für den Blog nehmen. Ich werde alles ein bisschen langsamer angehen müssen, aber das ist auch ok.
Heute trage ich das Kleid Hanna von La Maison Victor Ausgabe 3, Mai-Juni 2016. Als ich den Stoff ausgepakt habe, dachte ich « Ohje.. » Werde ich den Stoff je tragen? Der Jersey ist von recht guter Qualität, aber die Farbe!!!! Sie ist recht knallig, und jetzt liebe ich das Kleid, ich fühle mich wohl, kann das Kleid mit Stiefeln und einer Jacke im Herbst tragen, und ich habe es jetzt schon gerne getragen. Auf den Fotos sehe ich eher blass aus, aber ich bin nicht der Typ der gerne in der Sonne liegt, ich bin wohl ein bisschen hyperaktiv!

Kleid Hanna 1C’est difficile de croire que le rue est juste en contrebas 😉
Es ist schwer sich vorzustellen, dass die Strasse hinter mir ist, aber da wir höher sind, merken wir sie kaum noch.

Kleid Hanna 2J’ai toujours une envie irrépressible de croiser les jambes, allez savoir pourquoi!
Warum ich immer die Beine kreuzen muss, weiss ich auch nicht.

Kleid Hanna 3J’aime beaucoup la découpe princesse, le joli tombé de la robe – j’ai raccourci la jupe de 6 cm. J’ai coupé un 38 pour finir avec un 36 sur les côtés, je n’ai pas doublé le haut, mais ajouté des bandes de jersey surpiqués à la coverlock, j’ai même réussi à faire un col en V correct. Et j’ai boudé la fermeture éclair 😉
Ich mag den Schnitt sehr, und hab recht wenig verändert. Den Rock habe ich um 6 cm gekürzt, eine 38 geschnitten, und dann doch enger gemacht. Ich habe das Oberteil nicht doppelt genäht – ist ja warm genug – und auch keinen Reissverschluss benutzt, das brauche ich bei dem Kleid recht nicht.

Kleid Hanna 4J’ai malheureusement coupé la jupe à l’arrière un tout petit peu plus courte, mais bon, je peux vivre avec 😉 C’est le risque lorsque l’on modifie le patron, tant que je ne me ballade pas en mini, c’est parfait!
Ich habe den Rockteil hinten etwas kürzer geschnitten, leider, aber solange ich nicht im Minirock laufen muss, geht es ja noch 😉

Belle semaine à vous,
Schöne Woche an euch,

Nathalie

Verlinkt: Rums

Eden / La Maison Victor

Le blog revit, et je reviens avec une cousette faite pour moi – rare ces derniers mois – et d’autres viendront bientôt. Aujourd’hui c’est la robe « Eden » du magazine no. 6 de nov-décembre 2015, que j’ai achetée surtout pour ce patron. Comme je souhaitais la porter au travail, j’ai rallongé le dos pour éviter un dos trop découvert, j’ai coupé la patron « dos » en deux parties pour pouvoir le resserré dans le creux du dos et au niveau des épaules, bien en a pris, car cela m’a permis de bien ajusté cette partie. Comme j’ai moyennement aimé les manches, je les ai enlevées et ai dû modifier les emmanchures – vive le découd-vite ;-). J’aime beaucoup le rendu, je ne savais pas trop à quoi m’attendre, et la robe est juste parfaite pour l’été et l’automne, un vrai automne pas comme celui qui arrive – brrrrr…….
Nous avons déménagé en octobre dernier et les photos changent de décor, il est moins vert que celui auquel j’étais habitué.

Ich bin wieder da und komme mit dem Kleid « Eden » von der Ausgabe 6 Nov.-Dez. 2015. Das Kleid Eden hat mir sehr gefallen, aber ich wollte den Rücken verändern, damit ich es bei der Arbeit tragen kann (obwohl ich ja weiss, dass der Rücken bei dem Kleid alles ausmacht). Die Ärmel haben mir dann nicht mehr so gut gefallen – waren mir auch zu eng – und ich habe sie entfernt, musste aber dafür einiges anpassen. Den Rückenteil habe ich nicht im Bruch geschnitten, damit ich ihn noch anpassen kann, und war im Nachhinein sehr froh. Das Kleid sieht gar nicht mehr wie das ursprüngliche Kleid, aber genauso wollte ich es haben, ich mag den Rockteil und ich hab das Kleid sehr oft schon getragen. Ich bin froh den Stoff dafür gewählt zu haben, ich dachte zuerst, es kommt nicht gut, aber jetzt gefällt er mir noch besser.

Kleid Eden 3Kleid Eden 4Kleid Eden 1Je vous souhaite une belle fin de semaine 😉

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche,

Nathalie

Der Brennstempel / Pour le cuir

Seit langem bewundere ich das Label auf Leder von Caro ( alias Einzignahtig) oder bei Emma (alias Emma Pünktchen), es sieht einfach genial aus. Ob ich aber jetzt unbedingt einen Brennstempel brauche, ist ja eine andere Frage – die ich mir lieber nicht stelle ;-0 – aber nach sehr langer Überlegung – naja stimmt nicht ganz – habe ich ihn doch gekauft. Ob es ein guter Kauf, weiss ich noch nicht. Im Gegensatz zu Caro hat mein Brennstempel keinen Regulator für die Temperatur, es heisst, dass der Brennstempel immer heisser wird – und ich kann nur bestätigen, dass es sehr heiss wird, also Achtung! Ich hab richtig geschwitzt, aber nicht nur weil der heiss wurde! Ich habe bei der Firma gefragt, ob es externe Regulator dafür gibt, aber leider gar keine Antwort bekommen, sie waren aber sehr schnell bei der Lieferung! Ich werde aber eine Lösung suchen um die Temperatur zu regulieren, ohne finde ich es etwas schwierig,und wenn jemand einen Tipp hat, bin ich dafür dankbar. Ich kann nur raten einen Brennstempel mit Regulator zu kaufen. 

Ich habe dann auch festgestellt, dass der Brennstempel nicht unbedingt auf alle Leder benutzt werden kann. Ich hatte noch ein paar Reste von Manu-faktur und einige Farben haben den Brennstempel gar nicht sehr gut überstanden, das könnt ihr gleich anschauen (bei dem Türkisleder kommt es nicht schön heraus, bei der Farbe Aubergine ist das Leder geschrumpft und bei dem Pinkigen sieht man gar nichts) Nur auf dem braunen und roten Leder sieht es einigermassen gut aus – ich brauche aber noch Übung! Und ich werde Leder auch bei anderen Anbietern bestellen. Ich weiss aber, dass nicht jeder Brennstempel gleich sind, und gleich auf Leder reagieren, das Leder von Manu-faktur kann ich aber sehr empfehlen. 

Cela fait un moment déjà que j’admire les logos de Caro (alias Einzignahtig) ou de Emma (alias Emma Pünktchen), et finalement j’ai craqué: non pas que j’en aie vraiment besoin, mais parce que j’adore le rendu. Seulement au lieu de faire des recherches plus poussées, j’ai choisi un marqueur pour le cuir qui n’a pas de régulateur – en fait je ne me suis même pas posé la question – et autant dire qu’il chauffe bien, donc attention aux doigts! J’ai demandé à l’entreprise où j’ai acheté mon marqueur s’ils peuvent me proposer une solution pour réguler la température, mais n’ai jamais reçu de réponse, malheureusement.
J’ai également vite remarqué que le tampon n’aime pas tous les cuirs, ou plutôt que beaucoup de mes cuirs en réserve ne supporte pas bien le tampon, seul le cuir brun et rouge ont bien réagit à la chaleur. Je vais encore essayer d’autres marques de cuir, on verra ce qu’en dira mon marqueur.

Grete Leder Brennstempel f

Grete Leder Brennstempel e

Ich kann aber ein Portemonnaie aus Leder zeigen, das den Brennstempel gut überstanden hat, ich hätte länger drücken müssen, aber das Feingefühl kommt sicher noch! 

Par contre je peux vous montrer un portemonnaie en cuir qui a bien supporté le marqueur, même si je n’ai pas assez pressé pour faire le logo. Je suis moyennement contente du portemonnaie en question, disons que c’est un essai.

Grete Leder Brennstempel a

Grete Leder Brennstempel b

Grete Leder Brennstempel c

Grete Leder Brennstempel d

Ich habe auch versucht, das Logo auf Wachstuch zu nähen und das Ergebnis finde ich gut, auch wenn man auf dem Foto nicht so gut sieht in der Realität. Ich dachte zuerst dass Leder auf Wachstuch nicht toll ist, aber doch, mir gefällt es schon! 

J’ai également cousu un logo fait sur du cuir sur du coton enduit et le rendu est assez bien, même si la photo ne le montre pas très bien. Je pensais d’abord que le cuir et le coton enduit ne faisait pas bon ménage, et au final j’aime beaucoup.

Grete Leder Brennstempel g

Wer mich auf Instagram folgt, weiss dass ich vor ein paar Monaten eine alte Bernina 700 (Baujahr 1960) geschenkt bekommen habe. Ich dachte zuerst, dass ich sie wohl wenig benutzen würde, da meine neue viel Komfort bietet, aber heute würde ich sie nicht vermissen wollen und hoffe, sie hält noch sehr lange. Alle dicke Nähte (vor allem Aussennähte) habe ich mit dieser Bernina gemacht, und die Maschine hat einfach Kraft, die Nähte sind wunderschön, sowohl aussen als innen. Die Stiche sind regelmässig und ich habe sogar noch einen Teflonfuss bekommen. Also wenn ihr eine « alte » Maschine bekommt, nicht weggeben, erstmal schauen, welche schöne Dienste sie leisen kann, denn die Qualität ist sicher da. 

Ceux qui me suivent sur instagram savent que j’ai reçu une Bernina 700 (année de construction de 1960), et j’étais tout d’abord perplexe et me suis demandée ce que j’en ferais. Dernièrement je l’ai essayé et je ne la redonnerais plus: elle est tout simplement géniale, robuste et je l’utilise pour toutes les coutures apparentes sur les portemonnaies, les points sont parfaits aussi bien à l’intérieur qu’à l’extérieur et j’ai même trouvé un pied en téflon pour le coton enduit. Alors si vous avez une vieille machine chez vous, testez la bien avant de la donner.

Bernina 700

Ein schöner Schatz!!!

Un beau trésor!!!

Nathalie

Schnitt vom Portemonnaie: Grete von Machwerk
Leder/ Cuir: Manu-faktur
Brennstempel / Marqueur pour le cuir: Dominique Chaine graveur